Donnerstag, 27. Sept. 2018, 20.00 Uhr

Barbara Balldini & Mika Blauensteiner: Freudenmädchen – Eindringliche Gespräche

Zwei Pracht-Fauen, ein rotes Samtsofa, ein Fläschchen Prosecco- schon geht’s los: Sexpertin Barbara Balldini und Opernregisseurin Mika Blauensteiner zelebrieren das «eindringliche Gespräch» über die angeblich schönste Sache der Welt. Ein Livetalk zwischen pointiert und improvisiert, zwischen interessant und provokant-Vortragskabarett in direktester Form.

Die beiden beschäftiget, warum es gar nicht so einfach ist zwischen Mann und Frau, dem Sex und dem Beziehungsleben im Allgemeinen. Sie erkunden, wie das so ist mit dem «Anbandeln» und woran man erkennt, ob’s einer ernst meint oder nur die schnelle Nummer sucht. Sie fragen sich, warum Menschen fremdgehen und was man tut, wenn’s wirklich passiert- und ob man überhaupt treu sein kann?

Sie hinterfragen Geschlechterrollen und warum immer mehr Männer sprichwörtlich den «Schwanz einziehen», wenn es um Beziehungen geht- und was man denn heute noch unter einem «Mann» versteht. Wir hören, was Frauen wirklich beim Sex denken und was sich Männer im Bett so wünschen.Ob Porno sein muss und ob man auch ohne Sex glücklich sein kann und warum das Ego eingentlich an allem schuld ist.

»» Barbara Balldini

» zur Ticketbestellung
weitere Events weitere Events weitere Events weitere Events
zur ersten Seite frühere Events weitere Events zur letzten Seite
Inhalt drucken